Weststadt

 
Weststadt  
 

Elbeviertel

„Über den Dächern“ steht für den herrlichen Ausblick, den viele Bewohner dieser „herausragenden“ Nachbarschaft genießen können. Die guten Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindertagesstätten, das Naherholungsgebiet Timmerlaher Busch und die verkehrsberuhigten Wohnstraßen sorgen für ein lebendiges und naturnahes Stadtviertel. Mehrere Nachbarschaftstreffs, Begegnungsstätten und eine buntgemischte Mieterstruktur tragen zu dem aktiven und harmonischen Zusammenleben bei.

Verkehrsanbindung: Dank S-Bahn-Haltestelle vor der Haustür rückt die Innenstadt in greifbare Nähe. Pendler genießen zudem die einfache Auffahrt zur A 391 mit Anschluss an die A 39 und A 2.

Bildung: Mit rund zehn Minuten Fußweg sind sowohl die Gesamtschule als auch drei Grundschulen bequem erreichbar. Für Familien mit Kleinkindern bieten zudem mehrere Kindertagesstätten und ein Familienzentrum erstklassige Anlaufstellen.

Freizeit: Für ausgedehnte Spaziergänge liegen sowohl der Timmerlaher Busch als auch der Westpark direkt um die Ecke. Auch Sportvereine, Fitnesscenter und vieles mehr bereichern das vielseitige Freizeitangebot.

Nach Oben
 
 

Donauviertel

„Auf der Sonnenseite“ – passender kann ein Name kaum klingen. Denn die offene Nachbarschaft mit ihren vielen Freiräumen, Grünflächen, Spielplätzen und nah gelegenen Waldstücken bietet jungen Familien, Senioren, Singles und Paaren einen echten Platz an der Sonne. Dafür sorgen vor allem die modernisierten, überwiegend mit Westbalkonen ausgestatteten Wohnungen, die neben der ruhigen und gleichzeitig innenstadtnahen Lage den besonderen Charme der Nachbarschaft ausmachen.

Verkehrsanbindung: Die günstig gelegene Auffahrt zur A 391 mit Anschluss zur A 39 und A 2 ist gerade für Pendler ideal. Bus- und S-Bahn-Haltestellen fast vor der Haustür sorgen zudem für eine schnelle Anbindung an die Innenstadt.

Bildung: Vor allem Familien schätzen die nahe gelegenen Kindergärten und -tagesstätten, eine Waldorfschule sowie gleich drei Grundschulen. Die ebenfalls bequem erreichbare Gesamtschule eröffnet zudem vielseitige Bildungswege.

Freizeit: Ob Sportvereine, Fitnesscenter, Jugendtreff, Indoor-Minigolf, Ponyhof oder die freie Natur – die günstige Stadtrandlage bietet reichlich Raum zur persönlichen Entfaltung.

Nach Oben
 
 

Emsviertel

„Wohnen am Westpark“ – diese Nachbarschaft kombiniert modernes Wohnen bei der Nibelungen mit einer der größten Parklandschaften der Stadt. Großzügig gestaltete Wohnungen, freundliche Nachbarn und viele Ausblicke in die freie Natur bieten ein deutliches Plus an Lebensqualität für junge Familien, Senioren und viele mehr. Verkehrsberuhigte Zonen, reichlich Einkaufsmöglichkeiten und eine gute Anbindung an die Innenstadt tragen ebenso zur hohen Beliebtheit des Quartiers bei.

Verkehrsanbindung: Die Auffahrt zur A 391 mit Anschluss an die A 39 und A 2 ist schnell erreichbar und auch die Innenstadt liegt dank eines engmaschigen ÖPNV-Netzes „fast“ vor der Haustür.

Bildung: Mit einer Gesamtschule, drei Grundschulen, einer Waldorfschule sowie zahlreichen Kindergärten und -tagesstätten liegen alle wichtigen Schulformen in direkter Nachbarschaft.

Freizeit: Ob Skulpturen aus Kunstwettbewerben, die Raffteiche oder der Disc-Golf-Parcours – im Westpark gibt es immer etwas Spannendes zu entdecken. Vielfältige Sportvereine sowie Jugend und Nachbarschaftstreffs runden das Angebot ab.

Nach Oben