Nibelungen-Wohnbau-GmbH
 
 

Umzugstipps

Planen Sie mit uns: Mit unseren Tipps ziehen Sie problemlos um.

Einen Wohnungswechsel zu planen und durchzuführen ist eine aufwendige Arbeit. Das Umzugsmanagement der Nibelungen-Wohnbau hilft Ihnen auf Wunsch dabei. Wir erstellen einen Kostenvoranschlag, organisieren einen Umzugsservice und beraten hinsichtlich möglicher Finanzierungszuschüsse.

Sie planen Ihren Umzug allein? Damit Sie bei Ihrer Vorbereitung nichts vergessen, haben wir die wichtigsten Punkte für einen reibungslosen Umzug für Sie zusammengestellt.

 

Erste Schritte:

  1. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche und Vorstellungen eines Wohnungswechsels.
  2. Klären Sie, ob Einbauten von einem Nachmieter übernommen werden können.
  3. Informieren Sie sich über mögliche Renovierungsarbeiten, die zu leisten sind.
  4. Vereinbaren Sie einen Übergabetermin mit Ihrem Vermieter, und klären Sie die Kautionsrückgabe.
 

Umzugsvorbereitung

  1. Legen Sie einen verbindlichen Umzugstermin fest.
  2. Besorgen Sie sich Umzugskartons und Verpackungsmaterialien.
  3. Planen Sie den Kauf von Farbe für eventuelle Renovierungsarbeiten ein.
  4. Nutzen Sie den Umzug, um Gegenstände zu sortieren und zu entsorgen.
  5. Organisieren Sie einen Umzugstransporter oder gewinnen Sie Freunde und Bekannte, die Ihnen bei der Arbeit helfen.
  6. Denken Sie an das Ummelden Ihres Telefon- und Internetanschlusses.
  7. Stellen Sie bei der Post einen Nachsendeantrag.
 

Der Tag des Umzugs

  1. Lassen Sie das Wasser aus der Waschmaschine ab und schließen Sie die Gas- und Wasserhähne.
  2. Schließen Sie die Fenster und leeren den Briefkasten.
  3. Überprüfen Sie noch einmal Keller oder Dachboden in Bezug auf zurückgelassene Gegenstände.
  4. Entfernen Sie die Namenschilder von Klingeln und vom Briefkasten.
  5. Notieren Sie die Zählerstände des Wasser-, Strom- und Gasverbrauchs.
  6. Händigen Sie Ihrem Vermieter die Wohnungsschlüssel aus.
 

Angekommen in der neuen Wohnung

  1. Prüfen Sie das Übergabeprotokoll für die neue Wohnung und übernehmen Sie die Wohnung offiziell vom Vermieter.
  2. Melden Sie Strom, Wasser und Gas beim Versorger an oder um.
  3. Lassen Sie ihre elektronischen und Haushaltsgeräte wie Herd oder Waschmaschine von einem Fachmann an das Versorgungsnetz anschließen.
  4. Denken Sie an das Ummelden bei Behören, z. B. Einwohnermeldeamt, Kfz-Versicherung.
  5. Richten Sie sich gemütlich in Ihrer neuen Wohnung ein.
 

Bei Fragen zum Wohnungswechsel oder zum Umzug, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner in Ihrem Wohnquartier.

 
 
 
 

Suche

-
-
-
 
 
 

Interessentenbogen

Unseren Interessentenbogen als Download finden Sie hier.

 
 
 
 

Ihr Merkzettel

Klicken Sie hier um Ihren Merkzettel zu bearbeiten.

 
 
 
 

Kontakt

Nibelungen-Wohnbau-GmbH
Freyastraße 10
38106 Braunschweig

 0531-30003-0
 0531-30003-362

 info@nibelungen-wohnbau.de