Nibelungen-Wohnbau-GmbH
 
 

Stadtteilarbeit

Miteinander und Füreinander – Stadtteilarbeit für ein lebenswertes Wohnumfeld

Die Nibelungen-Wohnbau steht als kommunales Wohnungsunternehmen für eine familien- und sozialverträgliche Wohnungspolitik. Vor dem Hintergrund des demographischen Wandels, der kulturellen Vielfalt und steigender ökologischer und energieeffizienter Herausforderungen gilt es vor allem, die Wohngebiete aus den 50er, 60er und 70er Jahren zukunftsfähig zu gestalten und Konzepte für ein gesamtgesellschaftliches Miteinander zu entwickeln. Gemeinsam mit der Stadt Braunschweig arbeiten wir an tragbaren und zukunftsfähigen Lösungen.

In unserer jüngsten Projektinitiative widmen wir uns zusammen mit der Stadt Braunschweig, der Braunschweiger BaugenossenschafterG und der Baugenossenschaft Wiederaufbau eG der Entwicklung des Quartiers Braunschweiger Weststadt. Als „Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf – Stadtumbau West" soll in einem ersten Schritt die Wohnanlage Ilmweg / Saalestraße zu einem modernen und nachhaltig lebenswerten Stadtteil weiterentwickelt werden.


Das Team des Treffpunktes in der Pregelstr. 11 freut sich auf Sie.

Ein weiteres Stadtteil-Projekt der Nibelungen-Wohnbau befindet sich in der Gartenstadt, im Westen Braunschweigs. Das in der Nähe eines Naherholungsgebietes gelegene Quartier mit Siedlungscharakter wurde mit modernen Mehrfamilienhäusern weiter erschlossen. Unter dem Motto „Familienwohnen mit Garten" ermöglicht es durch großzügige Grundrisse und barrierefreier Ausstattung vor allem Großfamilien und Menschen mit Handicap ein Wohnen im Grünen.

 
 
 
 

Suche

-
-
-
 
 
 

Interessentenbogen

Unseren Interessentenbogen als Download finden Sie hier.

 
 
 
 

Ihr Merkzettel

Klicken Sie hier um Ihren Merkzettel zu bearbeiten.

 
 
 
 

Kontakt

Nibelungen-Wohnbau-GmbH
Freyastraße 10
38106 Braunschweig

 0531-30003-0
 0531-30003-362

 info@nibelungen-wohnbau.de