Nibelungen-Wohnbau-GmbH
 
 
 

Startschuss f√ľr den Bau von 28 Wohnungen

vom 24.11.2016

Neues Quartier nimmt langsam Gestalt an

Nach dem ersten Spatenstich f√ľr ein privates Bauprojekt am Gotenweg vor wenigen Tagen gab nun auch die st√§dtische Wohnungsbau¬¨¬¨gesell¬¨schaft Nibelun¬¨gen Wohnbau-GmbH am Mittwoch, 23. November, den Startschuss f√ľr den Bau eines weiteren Geb√§udes mit 28 Wohneinheiten im n√∂rdlichen Ringgebiet und investiert daf√ľr neun Millionen Euro. 

Dabei handelt es sich um Zwei- bis F√ľnfzimmer-Eigentumswohnungen an der Taubenstra√üe mit einer Fl√§che zwischen 83 bis 152 Quadratmetern. Vier davon sind behindertengerecht und rollstuhlge¬¨eignet. Das Geb√§ude erh√§lt vier Vollge¬¨schosse und ein Staffelgeschoss mit Dachterrasse sowie eine Tiefgarage, in der jeder Stellplatz so ausgestattet wird, dass eine Ladebox f√ľr Elektrofahrzeuge leicht installiert werden kann. Das Dach wird begr√ľnt und das Regenwasser kann auf dem Grundst√ľck versickern. Die Fertigstellung wird im M√§rz 2018 erwartet. Bis zum folgenden Herbst soll direkt angrenzend eine √∂ffentliche Gr√ľnfl√§che entstehen, die den Charakter eines Stadtangers hat.

Dem ersten Spatenstich war ein Architektenwettbe¬¨werb vorausgegangen, aus dem das  Braunschwei¬¨ger Architekturb√ľro O.M. Architekten BDA als Sieger hervorging. Es erhielt daher auch den Auftrag f√ľr die Hochbauplanung.

Dies ist f√ľr die Nibelungen-Wohnbau-GmbH allerdings erst der Auftakt in dem neuen Quartier an der Taubenstra√üe, denn zwei weitere Geb√§ude mit insgesamt 174 Mietwohnungen, einer Kindertagesst√§tte und kleinen Gewerbeeinheiten werden in unmittelbarer Nachbarschaft folgen. Deren Bau beginnt voraussichtlich vier Monate sp√§ter. 

 
 
 
 
 

Suche

-
-
-
 
 
 

Interessentenbogen

Unseren Interessentenbogen als Download finden Sie hier.

 
 
 
 

Ihr Merkzettel

Klicken Sie hier um Ihren Merkzettel zu bearbeiten.

 
 
 
 

Kontakt

Nibelungen-Wohnbau-GmbH
Freyastraße 10
38106 Braunschweig

 0531-30003-0
 0531-30003-362

 info@nibelungen24.de